Grundlagen der klassischen Führungslehre
 
Zielgruppe: Das Thema der klassischen Führungslehre richtetet sich vor allem an Führungskräfte des unteren und mittleren Kaders, sowie an Personen, die neu in die Führung einsteigen. Der Einsatz der Grundlagen der klassischen Führungslehre soll als Arbeits- und Integrationshilfe den Führungskräften zur Verfügung stehen.

Inhalt und Arbeitsweise: Es werden mit den Führungskräften die Grundlagen der klassischen Führungslehre erarbeitet. U.a. werden Modellansätze, Führungsgrundsätze, Führungstechniken, Führungsstile und Führungsinstrumente erläutert.

Pragmatisch vermittelt und mittels klaren Beispielen ergänzt, wird die Verbindung und Nutzung der erlernten Instrumente in die Praxis geschaffen. Gleichzeitig wird mit den Seminarteilnehmern/ -innen die Grundlage gelegt, für die mögliche Betrachtung der eigenen Führungsrolle und der Auseinandersetzung mit dieser interessanten Thematik.