Organisation

Instrumente der Aufbau- und Ablauforganisation
 
Zielgruppe:
Richtet sich in erster Linie an Führungskräfte des unteren und mittleren Kaders, an Personen, die neu in die Führung einsteigen, sowie an alle Mitarbeiter/innen, die organisatorische Abläufe in einer Unternehmung steuern. Durch die Kenntnisse und Zusammenhänge der Grundlagen aus der Organisationlehre wird ein direktes Instrument zur Arbeitserleichterung und für mögliche Anpassungen im jetzigen Arbeitsumfeld zur Verfügung gestellt.

Inhalt und Arbeitsweise: Die Organisation jeder Firma beinhaltet neben dem statischen Aspekt der Aufbauorganisation die dynamischen Teile der Ablauforganisation (Prozesse). Effiziente und klar organisierte Gesamt- und Teilbereiche sowie saubere Prozessabläufe schaffen Übersicht, erleichtern die Verfolgbarkeit von Aktivitäten und das Controlling. Rasches Agieren wird ermöglicht und wirkt sich zeit- und kostensparend für jede Unternehmung aus. Weiter vereinfacht eine sinnvoll aufgebaute Aufbau- und Ablauforganisation zielorientiertes Führen und die gegenseitige Kommunikation.

Hier werden die Grundlagen der Organisationslehre mit Vernetzungen vermittelt. Weiter wird aufgezeigt, wie die entsprechenden Instrumente in der Praxis umgesetzt und genutzt werden können.